Medienmitteilungen | Medien

Im Fokus des 18. Basler Investorengesprächs: Arbeiten und Wohnen im Jahr 2045

Das Interesse an der künftigen Entwicklung von Basel ist gross.
Am gestrigen 18. Basler Investorengespräch nahmen rund 100 geladene Gäste aus der ganzen Schweiz teil und diskutierten aktuelle Fragen rund um die Entwicklung der Areale in Transformation. Vorgestellt wurde die kürzlich vom Regierungsrat verabschiedete Strategie "Arbeiten-Wohnen 2045".

¬ MM RR | Im Fokus des 18. Basler Investorengesprächs: Arbeiten und Wohnen im Jahr 2045

Einfachhaltestellen werden zum Fahrplanwechsel definitiv eingeführt

Mitte Dezember gehören die Doppelhaltestellen in Basel der Vergangenheit an.
Die Fahrgäste können künftig auch die Haltestellen Marktplatz, Barfüsserplatz, Heuwaage, Bankverein und Aeschenplatz bequem als Einfachhaltestellen nutzen. Die Umwandlung erfolgt zunächst mit Hilfe von Markierungen und kleineren baulichen Massnahmen. Im Zuge der BehiG-Umsetzung werden die Haltestellen zwischen 2023 und 2030 definitiv zu Einfachhaltestellen umgebaut.

¬ MM BVD | Einfachhaltestellen werden zum Fahrplanwechsel definitiv eingeführt

Arealentwicklung Wolf: Wohnen und Arbeiten auf dem Güterbahnhof

Auf dem nördlichen Teil des Güterbahnhofs Wolf soll ein neues Stadtquartier entstehen.
Dieses soll Wohnraum für rund 1'200 Einwohnerinnen und Einwohner sowie Arbeitsfläche für rund 1'000 Beschäftigte bieten. Der Regierungsrat hat den vom Kanton gemeinsam mit der Grundeigentümerin SBB AG erarbeiteten Bebauungsplan zuhanden des Grossen Rates verabschiedet.

¬ MM RR | Arealentwicklung Wolf: Wohnen und Arbeiten auf dem Güterbahnhof

Basler Herbstmesse präsentiert zum Jubiläum nostalgische Attraktionen

Die Basler Herbstmesse 2021, die am 23. Oktober eingeläutet wird, steht ganz im Zeichen des 550-Jahre-Jubiläums.
Die Jubiläums-Herbstmesse präsentiert diverse nostalgische Attraktionen sowie acht Neuheiten. Wegen der Corona-Pandemie findet die diesjährige Herbstmesse mit einem Schutzkonzept statt, welches Eingangskontrollen mit Covid-Zertifikatspflicht (mittels QR-Code) vorsieht. Eine Ausnahme bildet der Petersplatz mit Hääfelimäärt und Petersgraben, wo anstelle einer Zertifikatspflicht das Tragen von Masken nahegelegt wird.

¬ MM PD | Basler Herbstmesse präsentiert zum Jubiläum nostalgische Attraktionen
¬ Basler Herbstmesse

Industrienacht Basel am Freitag, 25.03.2022

Die Industrienacht öffnet neue Perspektiven auf die vielfältigen Arbeitswelten der Region Basel.
30+ Unternehmen aus verschiedensten Branchen geben Einblick in ihr Schaffen und ihre Arbeitskultur. Ein Ticket verbindet sie in einem faszinierenden Nachtgang durch Know-how, Innovation und Geschichte.

¬ Industrienacht Basel

Start des neuen Veloverleihsystems «Velospot Basel»

Basel erhält mit «Velospot Basel» ein neues Veloverleihsystem.
Nachdem in den vergangenen Tagen bereits erste Stationen aufgebaut wurden, geht das Verleihsystem «Velospot Basel» heute mit 100 Velos in Betrieb. Das neue Angebot richtet sich an Einheimische, Pendlerinnen und Pendler sowie Touristinnen und Touristen. Wer schnell ein Velo braucht, soll künftig auf dem ganzen Stadtgebiet fündig werden.

¬ Start des neuen Veloverleihsystems «Velospot Basel»
¬ Weitere Informationen finden Sie unter velospot.info