Medienmitteilungen | Medien

Taktverdichtung im Spätverkehr und ein neues Gleis am Centralbahnplatz

Ab dem 11. Dezember 2022 gilt der neue Fahrplan der Basler Verkehrs-Betriebe (BVB).
Dank einer Taktverdichtung im Spätverkehr wird das öV-Angebot von Montag bis Samstag noch attraktiver. Ausserdem quert die Tramlinie 8 im neuen Fahrplan den Centralbahnplatz nicht mehr direkt vor dem Bahnhofsgebäude.

¬ MM BVB | Taktverdichtung im Spätverkehr und ein neues Gleis am Centralbahnplatz

Basler Weihnacht 2022 sorgt für stimmungsvolles Erlebnis

Am Donnerstag, 24. November, startet der Basler Weihnachtsmarkt, der zu den schönsten Weihnachtsmärkten Europas zählt. Auch der «Märliwald» hat bereits ab Donnerstag geöffnet.
Darüber hinaus sorgt die Basler Weihnacht 2022 mit zahlreichen Veranstaltungen und weihnächtlichen Dekorationen für ein stimmungsvolles Erlebnis. Eine Neuerung erfährt der grosse Weihnachtsbaum auf dem Münsterplatz, der von Johann Wanner opulent neu dekoriert wurde. Wegen der drohenden Strommangellage werden die Weihnachtsbeleuchtungen jeweils erst am Nachmittag eingeschaltet.

¬ MM PD | Basler Weihnacht 2022 sorgt für stimmungsvolles Erlebnis

Wiehnachts-Drämmli 2022

Mit dem Wiehnachts-Drämmli durch das vorweihnachtliche Basel.
Vom 27. November bis 24. Dezember 2022 dreht das Wiehnachts-Drämmli an elf Nachmittagen wieder seine Runden in der Basler Innenstadt. Auch in diesem Jahr kommen nicht nur Kinder, sondern an drei Nachmittagen auch alle anderen trambegeisterten Fahrgäste in den Genuss des Wiehnachts-Drämmlis. 

¬ MM BVB | Wiehnachts-Drämmli 2022

Basler Herbstmesse 2022 nahe an einem Rekordjahr

Gestern endete die Basler Herbstmesse 2022, die grösste und älteste Vergnügungsmesse der Schweiz.
Die Organisatoren sind mit dem Publikumsaufkommen und dem Verlauf der diesjährigen Herbstmesse sehr zufrieden. Auf dem Petersplatz mit dem Hääfelimäärt dauert die Herbstmesse noch bis Dienstag.

¬ MM PD | Basler Herbstmesse 2022 nahe an einem Rekordjahr

Die Grenzwert GmbH übernimmt das Restaurant im Kasernenhauptbau

Das Gastrokonzept der Grenzwert GmbH hat die zuständige regierungsrätliche Delegation am meisten überzeugt.
Damit erhält der Kanton eine verlässliche Partnerin, die das Restaurant im Kasernenhauptbau übernimmt. Die Grenzwert GmbH betreibt bereits seit diesem Jahr erfolgreich die Amber-Bar auf dem Turm des Kasernenhauptbaus.

¬ MM PD | Die Grenzwert GmbH übernimmt das Restaurant im Kasernenhauptbau

Basel erhält neue Gebührenverordnung für die Nutzung des öffentlichen Raums

Der Regierungsrat hat eine neue Gebührenverordnung zum Gesetz über die Nutzung des öffentlichen Raums beschlossen.
Die Systematik der Gebühren für die Nutzung des öffentlichen Raums wird damit einfacher und transparenter. So unterscheidet die Verordnung neu zwischen den wiederkehrenden Nutzungsgebühren und den einmaligen Gebühren für die Bearbeitung entsprechender Gesuche. In Wohnquartieren werden Boulevardrestaurants, Verkaufsstände und Trottoirauslagen um 25 Prozent günstiger als in der Innenstadt.

¬ MM RR | Basel erhält neue Gebührenverordnung für die Nutzung des öffentlichen Raums