City Baustellen - Info | City-Infos

Erneuerung Freie Strasse und angrenzende Gassen

Informationen zum Bauablauf von Juli bis Weihnachten 2022. 
Die Erneuerung und der Ausbau der Entwässerungs-, Strom-, Wasser-, Fernwärme-, und Tele- kommunikationsleitungen laufen plangemäss. Oberhalb der Streitgasse können Sie bereits auf den neuen Alpnacher Quarzsandstein-Platten flanieren.

¬ Anwohnerinformation_vom_Juli_2022.pdf

St. Alban-Vorstadt wird zur Fussgängerachse

Tiefbauamt und IWB erneuern ab 30. Mai 2022 die St. Alban-Vorstadt zwischen St. Alban-Graben und Malzgasse.
IWB saniert dabei sämtliche Strom- und Wasserleitungen und erstellt eine vollständig neue Fernwärmeleitung für die klimafreundliche Wärmeversorgung. Bei dieser Gelegenheit wird die Strasse attraktiver und sicherer.  

¬ MM BVD | St. Alban-Vorstadt wird zur Fussgängerachse

Erneuerung Wielandplatz: Vier Wochen keine Durchfahrt in den Weiherweg

Tiefbauamt und IWB kommen gut voran bei der Erneuerung des Wielandplatzes zu einem sichereren Quartierplatz mit mehr Stadtgrün und Raum zum Verweilen.
Für die Erneuerung muss das Tiefbauamt die Kreuzung von Weiherweg, Blauenstrasse und Sennheimerstrasse vom 30. Mai bis zum 24. Juni 2022 sperren. Autofahrende sowie die Buslinien 33 und 48 werden während dieser Zeit über die Brennerstrasse umgeleitet. 

¬ MM BVD | Erneuerung Wielandplatz: Vier Wochen keine Durchfahrt in den Weiherweg

Erneuerung Freie Strasse und angrenzende Gassen

Arbeiten von März bis Juli 2022.
Zwischen Bäumleingasse und Streitgasse verlegen wir die neuen Alpnacher Quarzsandstein-Platten, sämtliche Trottoirränder werden entfernt. Den Dreizackbrunnen am Fusse des Münsterbergs werden wir fertigstellen. Er steht bereits an seinem prominenteren Standort näher an der Freien Strasse. Wir erstellen die Baumrabatte am unteren Ende der Bäumleingasse inkl. einer Rundbank.

¬ Anwohnerinformation_vom_Maerz_2022.pdf

Erneuerung Freie Strasse und angrenzende Gassen

Information zum Bauablauf von Januar bis März 2022.
Nach den Weihnachtsfeiertagen starten die Bauarbeiten wieder am Montag, den 17. Januar 2022. Im untersten Teil der Bäumleingasse werden die Strassenränder auf die neue Oberflächengestaltung der Freien Strasse angepasst.

¬ Anwohnerinformation_vom_Dezember_2021.pdf

Letzte Bauetappe der Freien Strasse 2024 fertig

Der Ausbau der Fernwärme führt zu Aushubarbeiten in der Freien Strasse, die umfangreiche archäologische Rettungsgrabungen notwendig machen.
Tiefbauamt und IWB mussten deshalb den Zeitplan für die Erneuerung der Freien Strasse und der angrenzenden Gassen überarbeiten. Im untersten Abschnitt der Freien Strasse werden die Arbeiten erst im Herbst 2024 abgeschlossen. Die archäologischen Untersuchungen brachten bereits eine Vielzahl von neuen Ergebnissen für die Basler Stadtgeschichte zu Tage.

¬ Anwohnerinformation_vom_November_2021.pdf
¬ Medienmitteilung BVB | Letzte Bauetappe der Freien Strasse 2024 fertig