City Baustellen - Info | City-Infos

Erneuerung Rheingasse

Die Rheingasse hat sich mehr und mehr zur belebten Altstadtgasse mit Gastromeile und Events entwickelt.
Dieser Entwicklung möchte der Kanton auch baulich Rechnung tragen. Anlass dazu ist die anstehende Sanierung von unterirdischen Leitungen und der Ausbau des Fernwärmenetzes. Um die Versorgungssicherheit langfristig gewährleisten zu können, erneuert IWB die Wasser-, Gas- und Stromleitungen und das Tiefbauamt die Kanalisation und die Hausanschlüsse. Die ganze Gasse wird mit klimafreundlicher Fernwärme erschlossen.

¬ Tiefbauamt | Erneuerung Rheingasse

Erneuerung Clarastrasse

Von Mitte April 2023 bis voraussichtlich Herbst 2025 erneuert der Kanton Teile des Claraplatzes, die Clarastrasse sowie Teile des Riehenrings zwischen der Riehenstrasse und der Klingentalstrasse.
Um die Versorgungssicherheit weiterhin gewährleisten zu können, saniert IWB Leitungen für Fernwärme, Elektrizität, Gas und Wasser sowie das Tiefbauamt Kanalisationsleitungen und Schächte für Abwasser.

¬ Tiefbauamt | Erneuerung Clarastrasse

Erneuerung der Tramgleise am Steinenberg

Vom 2. bis 28. April Erneuerung der Tramgleise am Steinenberg.
Die Gleise im Bereich der Kreuzung Theaterstrasse/Steinenberg sind eines der meistbefahrenen Teilstücke unseres Tramnetzes. Die meisten Anlagen haben das Ende ihrer Lebensdauer erreicht und müssen ersetzt werden. Während den Bauarbeiten werden die Tramlinien 1, 3, 6, 8, 10, 11, E11, 14, 15 ,16 und 17 umgeleitet.

¬ BVB | Erneuerung der Tramgleise am Steinenberg

Einladung zur Informationsveranstaltung: Erneuerung Rheingasse

Der Kanton Basel-Stadt und die IWB erneuern ab Sommer 2024 die Rheingasse.
Um die Versorgungssicherheit langfristig gewährleisten zu können, werden die Wasser-, Gas- und Elektroleitungen sowie die Kanalisation inkl. der Hausanschlüsse saniert. Die Liegenschaften werden mit klimafreundlicher Fernwärme erschlossen.

¬ Einladung_Infoveranstaltung_Rheingasse_DRAFT_V6_AR_20240312_PRINT.pdf

Erneuerung Freie Strasse und angrenzende Gassen Informationen zum Bauablauf von Ende Februar bis November 2024

Bis zum Stadtlauf am 23.11.2024 wird die Umgestaltung der Freien Strasse zwischen Bankverein und Marktplatz inklusive der Erneuerung der Werkleitungen fertiggestellt.
Die Umgestaltung der Rüdengasse erfolgt erst nach der Fertigstellung des Umbaus der Alten Post, voraussichtlich ab Mitte 2025. 
Für die Basler Fasnacht, die von Montag den 19. bis Mittwoch den 21.02.2023 stattfindet, räumen wir die Baustelle vollständig ab. Wir füllen alle Gräben auf und versehen sie mit einem provisorischen Belag. Ab Donnerstag 22.02.2024 werden die Tiefbauarbeiten in der Freien Strasse wieder aufgenommen.

¬ Anwohnerinformation_vom_Februar_2024.pdf
¬ MM BVD | Rüdengasse erhält Quarzsandstein nach dem Umbau der Hauptpost

Erneuerung Freie Strasse führt zur teilweisen Umleitung des Bummelsonntags-Defilees

Das Bau- und Verkehrsdepartement und IWB werden die Erneuerung der Freien Strasse bis zum Auftakt der Basler Weihnacht 2024 fertigstellen.
Um dies zu ermöglichen, starten die Bauarbeiten nach dem bevorstehenden Fasnachtsunterbruch nahtlos. Während dem zweiten und dritten Bummelsonntag vom 3. und 10. März 2024 ist der Durchgang in der Freien Strasse deshalb stark eingeschränkt. Das Bau- und Verkehrsdepartement empfiehlt den Fasnachtsformationen, ihre Routen durch die Freie Strasse über die Streitgasse und Falknerstrasse umzuleiten. Das Fasnachts-Comité nimmt dies zustimmend zur Kenntnis.

¬ MM BVD | Erneuerung Freie Strasse führt zur teilweisen Umleitung des Bummelsonntags-Defilees